Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs

Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs

Wenn die Diagnose Krebs in unser Leben tritt, ist das für die meisten Menschen ein Schock. Tagelang geht das Leben draußen unbemerkt weiter, bevor die Realität uns wieder einholt. Der Weg, der jetzt vor einem liegt, erscheint steinig und unüberwindbar.

Wir, die Teilnehmerinnen der Frauenselbsthilfe Krebs, Gruppe Remscheid, sind diesen Weg gegangen. Mit unseren Erfahrungen möchten wir Betroffenen und ihren Angehörigen helfen ihren persönlichen Weg im Umgang mit der Krankheit zu finden. Die Teilnahme an unseren Gruppentreffen ist kostenlos.

Wir treffen uns am 4. Mittwoch im Monat von 17:00 bis ca. 19:00 Uhr im Gemeindezentrum Esche in der Eschenstr. 25 in Remscheid.

Kontakt: Claudia Mentner
Tel. 02191 5894243

Wir treffen uns

  • jeden 4. Mittwoch im Monat
  • 17:00 – ca. 19:00 Uhr
  • Gemeinde- und Stadtteilzentrum Esche, Eschenstr. 25, 42855 Remscheid
  • Kontakt: Claudia Mentner
    Telefon: 02191 5894243