Klingelbeutel und Ausgangskollekte

Am 18. April 2021, 2. Sonntag nach Ostern, sammeln wir im Klingelbeutel für den Kinderschutzbund.

Wir erbitten Ihre Kollekte auf das Konto

Auferstehungs-KGM Remscheid
IBAN DE26 3405 0000 0000 0002 32
Stadtsparkasse Remscheid
Verwendungszweck: Spende (Klingelbeutel) Kinderschutzbund / Ihr Name + Ihre Adresse

 

Der Deutsche Kinderschutzbund Bundesverband e.V. setzt sich für Kinder und Jugendliche in Deutschland ein.

Ziel ist eine kinderfreundliche Gesellschaft, in der die geistige, psychische, soziale und körperliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen gefördert wird. Weitere Informationen zur Satzung sowie zum Leitbild und zum Kinderpolitischen Programm.

 

Am 18. April 2021, 2. Sonntag nach Ostern, sammeln wir in der Ausgangskollekte für die Bildungs- und Begegenungsarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR).

Wir erbitten Ihre Kollekte auf das Konto

Auferstehungs-KGM Remscheid
IBAN DE26 3405 0000 0000 0002 32
Stadtsparkasse Remscheid
Verwendungszweck: Spende (Ausgangskollekte) Bildungs- und Begegnungsarbeit EKiR / Ihr Name + Ihre Adresse

 

Die Folgen der Corona-Krise drohen Europa auseinanderzureißen. Welchen Beitrag können Kirchen für ein solidarisches, tolerantes und friedliches Europa leisten? Brücken des Dialogs bauen, Begegnung und Bildung fördern.

„Le Pont“ („die Brücke“), so heißt das Begegnungszentrum in Paris; es ist ein Ort des Dialogs für den europäischen Protestantismus. Unter dem Leitwort „Mut zum Brückenbauen“ kommen Mitarbeitende aus kirchlichen und diakonischen Einrichtungen zusammen, um Erfahrungen auszutauschen, voneinander zu lernen und sich gegenseitig zu ermutigen.

So können Ehrenamtliche, Jugendgruppen, Schulklassen, Studierendengruppen sowie z. B. Gäste aus Osteuropa, die nur über geringe Finanzmittel verfügen, an Begegnungen und Fortbildungen teilnehmen. Sie dienen der Förderung, Qualifizierung und Entwicklung eines europäischen Bewusstseins – ein wichtiger Beitrag gegen Populismus und Nationalismus und für Dialog, Toleranz und Völkerverständigung.