Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
23. Juli 2021
Zeit:
18:30 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Lutherkirche
Martin-Luther-Straße 59a, 42853 Remscheid Google Karte anzeigen
Aktuelles

Läuten und Beten angesichts der Flutkatastrophe

 

Andacht aus Anlass der Hochwasserkatastrophe
Freitag, 23. Juli 2021
um 18.00 Uhr
Lutherkirche und Versöhnungskirche

 

Der Präses unserer rheinischen Landeskirche, Dr. Thorsten Latzel, hat zu einem Zeichen des Zusammenhalts aufgerufen. Dazu werden am Freitag, den 23. Juli, auch in der Auferstehungs-Kirchengemeinde die Glocken läuten. Um 18.00 Uhr rufen wir sowohl in die Versöhnungskirche als auch in die Lutherkirche zur Andacht angesichts der Flutkatastrophe.

 

“Lassen Sie uns gemeinsam hörbar machen, dass wir uns gegenseitig unterstützen, füreinander beten und uns in der Nachfolge Christi gegen die zerstörerischen Mächte des Chaos stemmen“, schreibt dazu der Präses in einem Brief.

Darüber hinaus sammelt die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) gemeinsam mit der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) und der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe Spenden.

Kontoname: Diakonie RWL
IBAN: DE79 3506 0190 1014 1550 20
Bank: Bank für Kirche und Diakonie
Stichwort: Hochwasser-Hilfe

 

Außerdem hat die rheinische Kirche einen digitalen Klageraum (#unwetterklage) und eine Hilfe-Börse (#kirchehilft) eingerichtet.